Continental Clothing kreiert, produziert und verkauft Kleidung an die Textilveredlungsbranche seit 1994

Wir sind die Erfinder des maßgeschneiderten Damen T-Shirts (der „Continental Fit“) für den Großhandel in ganz Europa, und wir sind auch weiterhin führend in Innovation, Design und Nachhaltigkeit. Wir konzentrieren uns auf die Entwicklung hochqualitativer, stylischer und verantwortungsvoll produzierter Bekleidung für Märkte wie den Einzelhandel, Musikmerchandise, Werbung und Freizeit.

Nachhaltiges Produzieren ist die Herstellung von Produkten mittels sauberer ökonomischer Prozesse, die negative Umwelteinflüsse minimieren und Energie und natürliche Ressourcen sparen. Nachhaltige Produktion verbessert auch die Sicherheit von Beschäftigten, der Gemeinschaft und der Produkte.

Hersteller-von-Rohlinge-und-Blankokleidung

Unsere Modemarken werden in vielen Facetten verantwortungsbewusst produziert: vegan, klimafreundlich mittels erneuerbarer Energien, ökologisch, nachhaltig, ethisch, sozial und unter fairen Bedingungen

FWF, Gots, Fairtrade, Peta Vegan und GRS Zertifikate von Continental Clothing

Continental Clothing weiß, dass die Textilindustrie zu einem der schädlichsten Industriezweige auf diesem Planeten gehört und unternimmt entscheidende, oftmals wegweisende Schritte, um den negativen Einflüssen entgegenzuwirken. Schon mit der Beschaffung des Rohmaterials, wie einflussarmer Baumwolle, Lyocell (Tencel®), Bambusviskose und recyceltem Polyester für die Continental® Kollektion, 100% zertifizierter Bio-Baumwolle für die EarthPositive® Kollektion, Fairtrade zertifizierte Bio-Baumwolle für die Fair Share® Kollektion und recycelte Bio-Baumwolle in Kombination mit recyceltem Polyester für die Salvage® Kollektion, stellt das Unternehmen volle Rückverfolgbarkeit aller Fasern sicher.

Verantwortungsvolle-und-nachhaltige-Blanko-Kleidung-Produktion