Wir freuen uns, dass wir Ihnen jetzt die Möglichkeit bieten können, unseren Artikelkatalog auf sehr einfache Weise in Ihre Website zu integrieren.

Auf diese Weise können Sie Ihrem Kunden direkt zeigen, welche aktuelle Textilien und Farben Sie anbieten.

Im Folgenden zeigen wir Ihnen in 3 Schritten,
wie Sie den gewünschten Katalog in Ihre Website integrieren.

Dabei wird der Katalog von uns gepflegt:
Nach einer kurzen Integration, müssen Sie nichts weiter veranlassen, und Sie sind immer automatisch auf dem neusten Stand.

Neu: Online Katalog Werbematerial für die Einbindung auf Ihrer Homepage / Sozialen Medien

SCHRITT 1
Erstellen Sie eine neue Unterseite

und geben Sie den folgenden unformatierten Code als einzelnen Inhalt ein:

<iframe id="myIframe" style="border: none; margin: 0 auto; max-width: 1200px; display: block;" src="https://catalog.continentalclothing.de/" width="100%" height="auto"></iframe>
<script>iFrameResize({ log: true }, '#myIframe')</script>

Bitte ersetzen Sie die URL im oben gezeigten Code durch die gewünschte Katalog-URL:

Gesamtes Sortiment: https://catalog.continentalclothing.de/

Bio Kollektion: https://organic.continentalclothing.de/

Marke EarthPositive®: https://earthpositive.continentalclothing.de/

Marke Continental®: https://continental.continentalclothing.de/

Marke Salvage®: https://salvage.continentalclothing.de/

Marke FairShare®: https://fairshare.continentalclothing.de/

  • Die Unterseite muss mit einem völlig weißen Hintergrund von links nach rechts ohne Rahmen erstellt werden
  • Ihre Kopf- und Fußzeile mit wichtigen Navigationsmenüs, Links zu Impressum und Datenschutz sollte wie gewohnt sichtbar bleiben.
  • Vorschalg Seitentitel H1: Continental Clothing oder Continental Clothing Catalog
  • Vorschlag URL: HOMEPAGE.DE/continental-clothing-katalog
  • Vorschlag SEO-Titel: Continental Clothing Katalog – IHRE FIRMENNAME
  • Vorschlag SEO-Metabeschreibung: Aktueller Continental Clothing Katalog mit Marken EarthPositive®, Continental®, Salvage®, FairShare®

SCHRITT 2
„iframeResizer“ hochladen

DOWNLOAD

  • Laden Sie die komprimierte „iframe.zip“ Datei herunter und entpacken Sie sie (unzip).
  • Verwenden Sie einen FTP-Client (z. B. kostenloses FileZilla) oder PLESK usw., um den entpackten Ordner „iframe“ mit seinem gesamten Inhalt auf Ihr Hosting hochzuladen. Ordner kann im CMS-Hauptverzeichnis hochgeladen werden, oder ansderswo – das spielt erst mal keine Rolle, Sie müssen sich lediglich das exakte Verzeichnis merken.

Bitte merken Sie sich das exakte Verzeichnis für Schritt 3

SCHRITT 3
„iframeResizer.js“ in die Webseiten-Header laden

<script src="https://HOMEPAGE.DE/iframe/js/iframeResizer.js"></script>

Der oben im Code eingebaute Link muss dem Verzeichnis entsprechen, in welchem die Datei „iFrame“ hochgeladen wurde (SCHRITT 2). Also HOMEPAGE.DE ersetzen mit dem aktuellen Pfad aus Ihrem Hosting.

Die Skriptdatei muss im Header geladen werden (<head>) – nicht im Footer

…und fügen Sie bitte den folgenden Absatz zu Ihrer Datenschutzrichtlinie hinzu. Bitte ersetzen Sie den LINK durch den Link, der zu unserem Katalog auf Ihrer Website führt (alle Katalogvarianten teilen diesen Absatz).

Continental Clothing Katalog

Auf der Unterseite für den Continental Clothing Katalog (Katalog LINK einfügen) wird der externe Inhalt per iframe geladen. Der Inhalt wird bereitgestellt und verwaltet von der Continental Clothing Company GmbH mit Sitz in Kopenhagener Str. 35-57 13407 Berlin. Um die technische Funktionalität zu ermöglichen, wird die IP-Adresse an den Server von Continental Clothing übertragen, aber nicht gespeichert. Andere Persönliche Daten werden nicht erfasst. Es werden keine Cookies von Continental Clothing gespeichert. Außer dem Webhost Webgo GmbH mit Sitz in Wandsbeker Zollstr. 95 22041 Hamburg, werden keine Daten an externe Dienstleister übertragen. Keine Daten werden ins Ausland gesendet.

  • Tipp: Natürlich kann dieser Code nur für die neu erstellte Unterseite geladen werden – es muss aber in jedem Fall im <head> Element geladen werden. Alternativ wird es für alle Seiten geladen. Dies hat keinen Einfluss auf andere Seiten, aber theoretisch kann der Code einen minimalen Einfluss auf die Ladegeschwindigkeit und damit auf die SEO- / Benutzerfreundlichkeitswerte haben.

FERTIG
Testen Sie die erstellten Unterseiten auf ihre Funktionalität

Bitte nehmen Sie, die unten gelisteten Beispiele zum Vergleich

Wir würden uns sehr über Ihre kurze Nachricht an bart@continentalclothing.de freuen, wenn Sie sich entschieden haben unseren Katalog auf Ihrer Webseite zu verwenden.

NOTIZEN

Catalog Ladezeiten Google 2020

  • Ladegeschwindigkeit: der angezeigte Katalog sollte Ihre Ladezeiten nicht einschränken. Derzeit liegen die Werte für das Laden des Katalogs allein bei Mobiltelefonen und PC-Benutzern zwischen 95 – 99 Punkten (hier geht’s zum Google Pagespeed Test)
  • Tipp: Die integrierte Software „iframeResizer“ hat derzeit keine Möglichkeit, den Inhalt beim erneuten Laden von Links erneut nach oben zu „scrollen“ (z.B. nach dem Laden einer Ansicht der einzelnen Produkte). Es kann vorkommen, dass nur Ihre Seitenfußzeile sichtbar erscheint. In diesem Fall muss der Benutzer leider manuell nach oben „scrollen“, um den Inhalt des Katalogs zu sehen. Wir suchen bereits nach einer Lösung.
  • Tipp: veraltete Browser können kleine visuelle Inkonsistenzen aufweisen, z.B. während der Einblendanimation oder ähnlichem.
  • Alternativ nutzen Sie die Originalquelle für Download: https://github.com/davidjbradshaw/iframe-resizer. Bitte beachten: da die Software ständig weiterentwickelt wird, können wir ihre Kompatibilität nicht auf unbestimmte Zeit garantieren, wenn Sie die Originalquelle nutzen.
  • Urheberrechte iframeResizer: Copyright © 2013-20 David J. Bradshaw. Licensed under the MIT License.
  • Lizenz iframeResizer: https://github.com/davidjbradshaw/iframe-resizer/blob/master/LICENSE