Sie finden unsere Textilien toll, hätten aber gern in größerer Stückzahl eine spezielle Farbe, einen Druck, Stick oder Ihr eigenes Label angebracht? Oder Sie haben einen eigenen Schnitt und sind auf der Suche nach einem Hersteller?Kontaktieren Sie uns! Wir bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten – schauen Sie mal:

Produktionsorte und Lieferzeit

Flagge der Türkei

Türkei

Eine Produktion in der Türkei ist Ihre erste Wahl für kleine Mengen, die innerhalb kurzer Zeit benötigt werden.Spezialist für Bambusviskose, TencelMindestmengen: 700 Stück pro Modell und Farbe mit mind. 150 Stück pro Modell/Farbe/GrößeBemusterung: ca. 1 WocheHauptproduktion ca. 4-6 Wochen

Flagge Indien

Indien

Eine Produktion in Indien ist Ihre erste Wahl für größere Mengen, bei denen Sie langfristig planen möchten.Spezialist für Jerseys, Hoodys und Taschen aus Biobaumwolle und Recyclingmaterialien sowie Jerseys und Hoodys aus konventioneller BaumwolleGOTS und Fairtrade zertifizierte ProduktionMindestmengen: 1.500 Stück pro Modell und Farbe mit mind. 160 Stück pro Modell/Farbe/Größe; Taschen mind. 5.000 Stück pro Modell und FarbeBemusterung: ca. 2 WochenHauptproduktion ca. 14 Wochen

Flagge Bangladesch

Bangladesch

Eine Produktion in Bangladesch ist Ihre erste Wahl für größere Mengen, bei denen Sie langfristig planen möchten.Spezialist für Jersey Tops und T-Shirts und Hoodys aus konventioneller BaumwolleMindestmengen: 3.000 Stück pro Modell und Farbe mit mind. 200 Stück pro Modell/Farbe/GrößeBemusterung: ca. 2 WochenHauptproduktion ca. 14 Wochen

Flagge der Volksrepublik China

China

Eine Produktion in China ist Ihre erste Wahl für größere Mengen, bei denen Sie langfristig planen möchten.Spezialist für schwere Hoodys aus konventioneller Baumwolle in der Kategorie N50P-N54ZMindestmengen: 1.000 Stück pro Modell und Farbe mit mind. 150 Stück pro Modell/Farbe/GrößeBemusterung: ca. 2 WochenHauptproduktion ca. 14 Wochen

Schicken Sie uns gern Ihre eigene Mustervorlage (Mustertextil, Schnitt) oder alle Details zu und wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.Basierend auf Ihren Vorgaben erstellt die Fabrik ein Muster, wenn gewünscht komplett mit Druck, Stick oder Label veredelt, individuell verpackt und etikettiert.Wenn alles zu Ihrer Zufriedenheit ausgefallen ist, erfolgt nach Freigabe die Hauptproduktion in der jeweils genannten Lieferzeit.

Wie funktioniert das Ganze?

icon-quantities

Schritt 1

Sie melden sich bei uns … unser Produktionsteam erläutert Ihnen den Produktionsprozess, damit Sie genau die Textilien bekommen, die Sie haben möchten – schnell und effizient.

icon-qualis

Schritt 2

Sie nennen uns Ihre Anforderungen an Ihr Wunschtextil: Materialien, Farben, senden uns ggf. ein Schnittmuster, eine Skizze oder ein Muster mit Anweisungen zur Umsetzung, zu Größen, Mengen und ggf. zu Label und Druck/Stick.

Schritt 3

Wir erstellen ein Angebot mit Angabe der voraussichtlichen Lieferzeit. Wird das Angebot angenommen, werden Muster erstellt und ggf. Farbmuster, falls erforderlich.

Schritt 4

Sie erteilen die Freigabe und/oder geben uns Feedback zu den Mustern. Falls nötig, wird die Bemusterung fortgesetzt bis alles passt und die Freigabe erteilt werden kann.

icon-cooperante

Schritt 5

Mit der schriftlichen Erteilung der Produktionsfreigabe bzw. des Produktionsauftrags beginnt die Lieferzeit.

Schritt 6

Ihr Auftrag geht direkt in Produktion und wird dann gemäß der vereinbarten Lieferbedingungen an Sie ausgeliefert.

eMail Kontakt

Kontakt

Um einen Auftrag zu platzieren oder Ihre Anforderungen zu besprechen, kontaktieren Sie bitte unsere Abteilung für Sonderproduktionen unter+49 (0) 30 437248-16 oder schicken eine Email an andrea@continentalclothing.de